Hintergrundartikel

Viele Ostdeutsche haben noch ein paar DDR-Pfennige daheim. Foto: Angela Graff (Privatarchiv)

Ein Leichtgewicht der DDR – Das 1-Pfennigstück

Der DDR-Pfennig steht bei Sammlern noch nicht sonderlich hoch im Kurs, aber Potenzial ist klar vorhanden. Unser Experte numiscontrol stellt das Sammelgebiet vor und erklärt, welche Jahrgänge besonders selten sind.

News

Das Objekt der Begierde: Die 2-Euro-Gedenkmünze zum 500. Jahrestag des Vertrages von Burgos. Foto: Musee des Timbres et des Monnaies.

Begehrte 2-Euro-Münze: Monaco führt Strafgebühr für Mehrfachbesteller ein

Die Gedenkmünzen aus dem Fürstentum zählen zu den teuersten und begehrtesten Sammlerstücken aus dem Euro-Raum – doch sie ziehen seit vielen Jahren auch Spekulanten an. Nun greift die Verkaufsstelle zu drastischen Mitteln.

Museen, Münzhandel und Öffentlichkeit – Einblicke in eine erfolgreiche Zusammenarbeit

Im Rahmen des Evento Numismático in Madrid widmet sich eine von der MünzenWoche organisierte internationale Konferenzsession der Zusammenarbeit aller Akteure der Numismatik. Wir fühlen uns geehrt, dass uns die Organisatoren diese Aufgabe anvertraut haben.

In einem eigenen Ausstellungsbereich im Erdgeschoss werden in Zukunft regelmäßig wechselnde Themen präsentiert. Derzeit sind rund 50 Exemplare zum Thema „Schatz aus der Tiefe – Silbermedaillen der Welfen“ ausgestellt. © Herzog Anton Ulrich-Museum, Kathrin Ulrich.

Neue Dauerleihgabe im Herzog Anton Ulrich-Museum

Das Herzog Anton Ulrich-Museum beherbergt einen neuen numismatischen Schatz: die Sammlung der Braunschweigischen Landesparkasse mit über 8.000 Münzen und Medaillen. In einem eigenen Ausstellungsbereich werden in Zukunft regelmäßig wechselnde Objekte der Dauerleihgabe präsentiert.

MünzenWoche Spezial zum Evento Numismático International Madrid 2024

Anlässlich des neuen Evento Numismático International in Madrid geben wir wieder ein gedrucktes MünzenWoche Spezial heraus, dieses Mal auf Spanisch. Es geht um die Geschichte des Talers, den Kulturgüterschutz und vieles mehr!

Neuheit CIT: Reconstruction – Elephant

Mit der Serie Reconstruction präsentiert CIT eine neue Art der Münzgestaltung, die einmal mehr illustriert, wie kongenial B. H. Mayer’s Kunstprägeanstalt die raffinierten Konzepte aus der Liechtensteiner Ideenschmiede umsetzt.

Die Börse findet im exklusiven Four Seasons Hotel Madrid statt. Foto Hotel: Luis García / CC BY-SA 3.0

Evento Numismático Internacional

Es gibt eine neue Münzbörse, die sich an die spanischsprachige Welt richtet: Vom 26. bis 29. Juni 2024 findet im exklusiven Four Seasons Hotel Madrid das erste Evento Numismático Internacional statt, zu dem eine Börse, zahlreiche Vorträge und ein umfassendes gesellschaftliches Programm gehören.