Startpreis: 40'000 CHFFath-´Ali Shah, 1212-1250 AH (1797-1834).
5 Toman 1226 AH (1811), Tabriz Mint.
Äusserst seltenes Nominal. NGC MS62.
SINCONA AG, Zürich - Auktionen 88 - 91159
Startpreis: 6'500 CHFBruttium / Kroton. Stater um 380 v. Chr.
Zurückblickender Adler nach links, auf Hirschkopf stehend.
Sehr selten und prachtvoll erhalten. Vorzüglich.
SINCONA AG, Zürich - Auktionen 88 - 91504
Startpreis: 10'000 CHFFrankreich. Philippe VI. de Valois, 1328-1350.
Ange d'or o. J. (3. Emission). Sehr selten in dieser Erhaltung.
Vorzüglich.
SINCONA AG, Zürich - Auktionen 88 - 91609
Startpreis: 30'000 CHFBaltikum. Riga Stadt. 18 Ferding (Taler) 1573, Mzst. Riga.
Von grösster Seltenheit. NGC UNC Details.
SINCONA AG, Zürich - Auktionen 88 - 91795
Startpreis: 30'000 CHFDeutschland. Esslingen, Stadt. 5 Dukaten 1717, Mzst.
Augsburg. 2. Säkularfeier der Reformation.
Von grösster Seltenheit, nur 3 Exemplare bekannt. NGC MS63.
SINCONA AG, Zürich - Auktionen 88 - 911020
Startpreis: 300'000 CHFGrossbritannien. George III. 1760-1820.
Pattern Crown in Gold 1817, Mzst. London.
Von grösster Seltenheit. Nur 7 bekannte Exemplare bekannt.
NGC PF63+ ULTRA CAMEO.
SINCONA AG, Zürich - Auktionen 88 - 911267
Startpreis: 25'000 CHFTschechoslowakei. Republik, 1918-1939, 1945-1960.
5 Sokol 1920, Mzst. Kremnitz. Probe in Silber.
Äusserst selten. NGC MS62.
SINCONA AG, Zürich - Auktionen 88 - 911980
Startpreis: 80'000 CHFSchweiz. Eidgenossenschaft. 5 Franken 1896 B, Mzst. Bern.
Nur 10-20 Exemplare bekannt. NGC SP63.
SINCONA AG, Zürich - Auktionen 88 - 912662
Startpreis: 90'000 CHFSchweiz. Bern. 10 Dukaten o. J. (um 1772), Mzst. Bern.
Stempel von Mörikofer.
Von grösster Seltenheit und prachtvoller Erhaltung. Fast FDC.
SINCONA AG, Zürich - Auktionen 88 - 913151
Startpreis: 75'000 CHFSchweiz. Neuchâtel. Heinrich II. von Orléans-Longueville.
Doppelte Pistole 1603. Mzst. Neuchâtel.
Von grösster Rarität, nur 2 Stücke bekannt
SINCONA AG, Zürich - Auktionen 88 - 913369

beendete Auktionen

Leipziger Münzhandlung und Auktion Heidrun Höhn

Leipziger Münzhandlung und Auktion Heidrun Höhn ⸱ Auktion 103-104 ⸱ 16.-20. April 2024 ⸱ Leipzig

Die großen Frühjahrsauktionen der Leipziger Münzhandlung bietet 4.400 Lose mit einem breit gefächerten Angebot. Den Höhepunkt bildet die wohl größte bisher angebotene Sammlung des sächsischen Königs August des Starken sowie eine umfangreiche Sammlung von Münzen aus Brandenburg-Preußen, Braunschweig und Sachsen.

H.D. Rauch

H.D. Rauch ⸱ 43. E-live-Auktion ⸱ 3.-7. April 2024 ⸱ Online

Rauch präsentiert über 3800 Lose von der Antike bis zur Moderne sowie Orden und Ehrenzeichen. Darunter findet sich auch der erste Teil der Sammlung Serfas.

Münzen Gut-Lynt

Münzen Gut-Lynt ⸱ Auktion 16 ⸱ 6. April 2024 ⸱ Online

Am 6. April 2024 versteigert Gut-Lynt in Auktion 16 den ersten Teil der numismatischen Bibliothek von Bernt Ahlström, eines ebenso illustren wie interessanten „global players“ und umfassenden Kenners der Numismatik.

Künker

Künker ⸱ eLive Premium Auction 407 ⸱ 26. März 2024 ⸱ Osnabrück

Wer sich mit österreichischen Münzen beschäftigt, kennt Professor Mag. Heinz Tursky, der im April 2023 verstarb. Künker versteigert seine umfangreiche Sammlung von Münzen des Kaisers Franz Josef.

Münzen Gut-Lynt

Münzen Gut-Lynt ⸱ Online-Auktion 15 ⸱ 6.-7. April 2024 ⸱ Online

Die neue Gut-Lynt Auktion bietet ein breites Angebot von der Antike bis zur Moderne. Darunter sind viele Spezialserien, beispielsweise eine Sammlung böhmischer und mährischer Denare und Brakteaten sowie eine Sammlung von Teilnehmermedaillen der Olympiaden ab 1896.

Künker

Künker ⸱ Auktion 403-406 ⸱ 18.-22. März 2024 ⸱ Osnabrück

Wieder einmal präsentiert Künker zahlreiche Spezialsammlungen in den Frühjahrs-Auktionen. Freuen Sie sich auf Münzen und Medaillen der Päpste, der Münzstätte Mainz, von Regensburg und Löwenstein-Wertheim. Dazu gibt es ein reichhaltiges Angebot von Münzen und Medaillen aus aller Welt mit einem Schwerpunkt auf deutschen Prägungen.

Leipziger Münzhandlung und Auktion Heidrun Höhn

Leipziger Münzhandlung und Auktion Heidrun Höhn ⸱ Auktion 103-104 ⸱ 16.-20. April 2024 ⸱ Leipzig

Die großen Frühjahrsauktionen der Leipziger Münzhandlung bietet 4.400 Lose mit einem breit gefächerten Angebot. Den Höhepunkt bildet die wohl größte bisher angebotene Sammlung des sächsischen Königs August des Starken sowie eine umfangreiche Sammlung von Münzen aus Brandenburg-Preußen, Braunschweig und Sachsen.

H.D. Rauch

H.D. Rauch ⸱ 43. E-live-Auktion ⸱ 3.-7. April 2024 ⸱ Online

Rauch präsentiert über 3800 Lose von der Antike bis zur Moderne sowie Orden und Ehrenzeichen. Darunter findet sich auch der erste Teil der Sammlung Serfas.

Münzen Gut-Lynt

Münzen Gut-Lynt ⸱ Auktion 16 ⸱ 6. April 2024 ⸱ Online

Am 6. April 2024 versteigert Gut-Lynt in Auktion 16 den ersten Teil der numismatischen Bibliothek von Bernt Ahlström, eines ebenso illustren wie interessanten „global players“ und umfassenden Kenners der Numismatik.

Künker

Künker ⸱ eLive Premium Auction 407 ⸱ 26. März 2024 ⸱ Osnabrück

Wer sich mit österreichischen Münzen beschäftigt, kennt Professor Mag. Heinz Tursky, der im April 2023 verstarb. Künker versteigert seine umfangreiche Sammlung von Münzen des Kaisers Franz Josef.

Münzen Gut-Lynt

Münzen Gut-Lynt ⸱ Online-Auktion 15 ⸱ 6.-7. April 2024 ⸱ Online

Die neue Gut-Lynt Auktion bietet ein breites Angebot von der Antike bis zur Moderne. Darunter sind viele Spezialserien, beispielsweise eine Sammlung böhmischer und mährischer Denare und Brakteaten sowie eine Sammlung von Teilnehmermedaillen der Olympiaden ab 1896.

Künker

Künker ⸱ Auktion 403-406 ⸱ 18.-22. März 2024 ⸱ Osnabrück

Wieder einmal präsentiert Künker zahlreiche Spezialsammlungen in den Frühjahrs-Auktionen. Freuen Sie sich auf Münzen und Medaillen der Päpste, der Münzstätte Mainz, von Regensburg und Löwenstein-Wertheim. Dazu gibt es ein reichhaltiges Angebot von Münzen und Medaillen aus aller Welt mit einem Schwerpunkt auf deutschen Prägungen.