Hintergrundartikel

Bei genauer Betrachtung können Münzen besondere Merkmale aufweisen, die sich entweder gut oder schlecht auf ihren Wert auswirken. Diese zu erkennen und mit den richtigen Begriffen benennen zu können ist wichtig für jeden Münzsammler. Foto: Elly2001 / CC BY-SA 4.0

Schrötlingsfehler, Überprägung, Doppelschlag & Co.: Welche Prägefehler sich auf den Preis einer Münze auswirken – Teil 1

Der Preis einer Münze hängt nicht nur von ihrer Seltenheit und ihrer Erhaltung ab. Es gibt viele Merkmale, die sich positiv oder negativ auf ihren Wert auswirken. Diese Übersicht soll Ihnen helfen, häufige verwendete Begriffe zu verstehen, selbst anzuwenden und einzuordnen.

Mutige Mädchen im Münzen-Wunderland

Gabriele Sturm führt uns vor Augen, wie mutige Heldinnen aus Kinder- und Jugendbüchern auf modernen Münzen dargestellt werden.

Die französische Marianne I: Marianne als Vertreterin des französischen Volkes, Teil 2

Die Marianne vertritt als weibliche Nationalallegorie Frankreich. Gabriele Sturm spürt ihrer Darstellung auf den französischen Münzen nach. Teil 2 handelt von der Zeit der 4. und 5. Republik und bringt uns damit bis in die Gegenwart.